Archiv der Kategorie Forschergruppe


1. Juni 2017

Wie das Internet die politische Kommunikation verändert. Preconference der Forschergruppe „Politische Kommunikation in der Online-Welt“ auf der ICA in San Diego

Der Präsident der Vereinigten Staaten von Amerika präsentiert seine politische Agenda via Twitter. Flüchtlinge nutzen WhatsApp und Facebook zur Koordination und Organisation. Social Bots und Algorithmen der Plattformen beeinflussen die Wahrnehmung von öffentlicher Meinung und von Politik. Alle diese Phänomene waren noch vor wenigen Jahren undenkbar. Grund für den rasanten Wandel der politischen Kommunikation ist […]

weiterlesen
4. April 2017

Bilanzworkshop der Forschergruppe

Die Forschergruppe „Politische Kommunikation in der Online-Welt“ hat sich am 30. März 2017 im Vorfeld der DGPuK-Jahrestagung in Düsseldorf für einen Bilanzworkshop getroffen. Gemeinsam mit externen Gästen, zu denen unter anderem die Gutachterinnen und Gutachter der DFG gehörten, wurden die Ergebnisse der sechsjährigen Forschungsarbeit der Teilprojekte diskutiert. Die Projekte der Forschergruppe enden im Laufe dieses […]

weiterlesen
3. Februar 2017

Center for Advanced Internet Studies in Bochum eröffnet

Heute wird in Bochum feierlich das Center for Advanced Internet Studies (CAIS) eröffent. Das von Prof. Dr. Michael Baurmann (Universität Düsseldorf) geleitete Institut soll interdisziplinäre Forschung ermöglichen, den durch die Digitalisierung ausgelösten sozialen, politischen und wirtschaftlichen Wandel mitgestalten und den Dialog zwischen Wissenschaft und Gesellschaft fördern. Die Podiumsdiskussion „Internet und Gesellschaft: Zukünftige Herausforderungen für Politik, Wirtschaft, […]

weiterlesen
16. Januar 2017

Sammelband der Fachgruppentagung erschienen

Der Sammelband zur Fachgruppentagung Politische Online-Kommunikation. Voraussetzungen und Folgen des strukturellen Wandels der politischen Kommunikation ist erschienen. Die gemeinsame Jahrestagung der Fachgruppe „Kommunikation und Politik“ der Deutschen Gesellschaft für Publizistik und Kommunikationswissenschaft (DGPuK), des Arbeitskreises „Politik und Kommunikation“ der Deutschen Vereinigung für Politische Wissenschaft (DVPW) und der Fachgruppe „Politische Kommunikation“ der Schweizerischen Gesellschaft für Kommunikations‐ […]

weiterlesen
1. Dezember 2016

Gerhard Vowe zu Gast bei Maischberger

Der Sprecher der Forschergruppe, Gerhard Vowe, war gestern zu Gast in der Fernsehtalkshow von Sandra Maischberger. In der ARD-Sendung ging es um das Thema „Vorwurf „Lügenpresse“ – Kann man Journalisten noch trauen?“. Neben Gerhard Vowe nahmen an der Diskussion noch Ulrich Wickert (Journalist), Vera Lengsfeld (ehemalige Bundestagsabgeordnete, CDU), Sascha Lobo (Internet-Experte) und Joachim Radke (Pegida-Demonstrant) […]

weiterlesen
15. November 2016

Neue Studie zur Online-Kommunikation von Kandidaten im Wahlkampf erschienen

Im November ist die Studie „Kandidaten und ihre Unterstützer im Online-Wahlkampf. Die Bundestagswahl 2013 im Web 2.0“ von Kay Hinz beim Verlag Springer VS erschienen. Anhand der Bundestagswahl 2013 untersucht Kay Hinz, wie Kandidaten und Bürger im Online-Wahlkampf auf facebook und Twitter miteinander kommunizieren und wovon dies beeinflusst wird. Ziel ist es, herauszufinden, wovon Kandidaten […]

weiterlesen
10. November 2016

Aufsatz der Forschergruppe Nr. 1 der Top Ten Most Downloaded Articles of 2016 bei SAGE

Der Aufsatz „News Sharing in Social Media: A Review of Current Research on News Sharing Users, Content, and Networks” von Anna Kümpel, Veronika Karnowski und Till Keyling (LMU München, Teilprojekt 1 der Forschergruppe), erschienen in Social Media + Society, ist der am häufigsten heruntergeladene Aufsatz des SAGE-Verlages 2016, und als solcher für einen begrenzten Zeitraum […]

weiterlesen
14. Juni 2016

Finale Auswahlrunde für ein Deutsches Internet-Institut

Anfang Juni wurden von einer hochkarätigen Jury fünf Konsortien ausgewählt, die ein finales Konzept für ein Deutsches Internet-Institut ausarbeiten sollen. Die nächste Auswahlrunde findet im Frühjahr 2017 statt. Dann soll eines der fünf Konzepte ausgewählt und umgesetzt werden. An zwei der ausgewählten Konsortien zur Erarbeitung sind auch Mitglieder der Forschungsgruppe „Politische Kommunikation in der Online-Welt“ […]

weiterlesen
18. Januar 2016

Neuer Sammelband „Political Communication in the Online World“

Neu erschienen ist dieser Tage der Sammelband „Political Communication in the Online World. Theoretical Approaches and Research Designs“ (Routledge), herausgegeben von Gerhard Vowe und Philipp Henn. Der Sammelband stellt ein Zwischenfazit der DFG-Forschergruppe „Politische Kommunikation in der Online-Welt“ dar. In den ersten neun Kapiteln des Bandes werden etablierte Theorien der Forschung zur politischen Kommunikation darauf […]

weiterlesen
3. August 2015

Nachruf auf Wolfgang Donsbach

2015 ist ein miserables Jahr für die politische Kommunikationsforschung. Nach Hannes Haas, Kurt Imhof und Jens Tenscher ist nun Wolfgang Donsbach mitten aus seinem Forscherleben gerissen worden. Er war der Forschergruppe eng verbunden, denn er war Mitglied der ersten Gutachtergruppe 2010. Wenn er unser Vorhaben damals nicht nachdrücklich unterstützt hätte, würden die Forschergruppe nicht bis […]

weiterlesen